Kategorie Filme und Macher

SONY DSC 0

Animation mit Kopf und Schreibmaschine

Plötzlich ist alles anders. Als Animationsstudent Eric Giessmann nach einem Tinnitus ertaubte, war das für ihn ein Schock. Doch er ließ sich von seiner Erkrankung inspirieren und verarbeitete nach der Genesung einen Teil dieser...

IMG_0785_2_CROP 0

Wenn das Blut gefriert

Es klingt, wie Robert Wise‘ Gruselfilm aus den 60ern. Für Holger Frick wurde es zur Realität. Der Münchener schoss im Schnee seine Splatter-Komödie „Happy B-Day“. Wie Kunstblut, Team und Schauspieler auf die niedrigen Temperaturen...

IMG_1274 1

Making KRYO (3): Licht am Ende des Tunnels

Wie beleuchtet man weiße Gänge spannend? Warum ist Science-Fiction-Licht immer so aufwändig? Im dritten Teil unserer Reihe über den Abschlussfilm “KRYO” von Regisseur Christoph Heimer widmen wir uns der Kamera- und Lichtabteilung von DOP...

IMG_0520 0

Making KRYO (2): Future Style, Baby!

Der Science-Fiction-Film “KRYO”  entstand im Winter 2014 als Abschluss von Regisseur Christoph Heimer an der Filmakademie Baden-Württemberg. Am Freitag ging es um die Vorproduktion. Im zweiten Teil werfen wir einen Blick auf das futuristische...

IMG_0835 0

Making KRYO (1): Der Weg in den Bunker

Das Genre Science-Fiction ist fordernd. Nirgendwo anders müssen Regie, Kamera und Szenenbild so stark Hand in Hand arbeiten, wie hier. Das wusste auch das kreative Team von „KRYO“ um Regisseur Christoph Heimer. Ich sprach...

01_Reex 1

Halbzeit beim Serien-Crowdfunding für „Filmstadt“

Seit dem letzten Jahr boomen deutsche Indie-Webserien. Nicht unschuldig daran ist das „UnsereSerien“-Projekt von Dennis Albrecht. Seine eigene Produktion „Filmstadt“ geht jetzt in die dritte Staffel. Die zugehörige Crowdfunding-Kampagne hat gerade Halbzeit. Albrecht verriet...

_DSC3403 0

Guerillastyle in den schottischen Highlands

Guerilladreh im Ausland? Das kann auch schief gehen. Noch dazu in den abgelegenen schottischen Highlands. Julian Dieterich drehte trotzdem mit kleinem Team seinen Kurzfilm „Unterwasser ist es still“ in Schottland. Ich sprach mit ihm...